Gut vorbereitet in den Winter:

Ein Heizungs-Check ist ein standardisiertes Verfahren für die Identifizierung der Schwachstellen eines gesamten Heizsystems. Die Durchführung dient der Begutachtung altDer Winter naht, die Tage werden kürzer und die Temperatur sinkt kontinuierlich. Man verbringt mehr Zeit zu Hause, denn dort ist es schön warm und gemütlich. Doch was passiert, wenn Sie mitten im Winter einen Heizausfall haben und der Handwerker keinen spontanen Termin zur Verfügung hat?
Rieger Mein Bad Meine Wärme GmbH

Kompakt: Die größten Vorteile einer Heizungswartung

Welche Vorteile eine Wartung mit sich bringt, haben wir für Sie kurz und knapp zusammengefasst.

Hier die 7 Vorteile einer Heizungswartung, welche durch unsere kompetenten SHK-Kundendienst-Techniker durchgeführt werden:
1. Vorteil
Erhaltung der Effizienz
2. Vorteil
Erhöhung der Robustheit
3. Vorteil
Garantieansprüche steigen
4. Vorteil
Kosteneinsparung durch weniger Störungen
5. Vorteil
Verlängerung der Lebensdauer
6. Vorteil
Gewährleistung der Sicherheit
7. Vorteil
Beitrag zum Umweltschutz

Was gehört zu einer Heizungswartung alles dazu?

Abhängig davon, ob Sie eine Gas-, Öl-, oder ein anderes Heizsystem haben, fallen unterschiedliche Arbeiten an. Gemeinsam haben alle Anlagenarten jedoch zwei Punkte: Bei der Heizungswartung findet zu Beginn eine allgemeine Sichtprüfung statt, bei der Ihr Handwerker sich einen ersten Überblick verschafft. Anschließend legt er Hand an und überprüft die wichtigen Inspektionsparameter und die größten Risikofaktoren:

Verschleißteile sorgen oft für Ausfälle und werden, wenn nötig, gleich ausgetauscht.

Danach geht es bei allen Anlagen mit den Brennerkomponenten und -räumen weiter: Sie werden nach aktuellen Richtlinien auf mögliche Mängel geprüft und anschließend gereinigt. Zudem werden die Abgaswerte geprüft.

Anfrage starten

Wir sind Mitglied der                                        
SHK-Innung.                                            

Blog

Werfen Sie einen Blick auf unsere Nachrichten und Artikel